Die Bank München

Die Bank München - Feiern in der Müllerstraße

Keine Sorge, trotz des Namens finden in diesem Münchner Club, der mitten im trendigen Glockenbachviertel zu finden ist, keine lahmen Stehempfänge wie in einer richtigen Bank statt! Woher denn nun der prägnante Name stammt? Das ist ganz einfach, und eigentlich ein bisschen einfallslos, denn vor der Gründung des Clubs befand sich tatsächlich einmal eine richtige Bankfiliale der Hypovereinsbank in den Räumlichkeiten in der Müllerstraße. Aber das ist schon länger her und vor allem junge Partyfans werden sich kaum daran erinnern...

Die Bank München - dieser Club bietet "durch die Bank" ein wirklich spannendes Programm

Vielfalt und Abwechslung stehen tatsächlich schon seit Jahren im Mittelpunkt der Aktivitäten der Club-Betreiberin Caro Bischoff und ihres Teams. Die Spannbreite der Veranstaltungen reicht dabei von ganz normalen Club-Nächten mit bekannten und weniger bekannten DJs und DJanes über Bühnenveranstaltungen, Lesungen, Ausstellungen, nicht-kommerziellen Kino-Vorführungen bis hin zu kleinen Workshops zu interessanten Themen und Aktivitäten. Bei den Bühnenveranstaltungen gibt es ab und an sogar Open-Stage beziehungsweise Open Mic Sessions, bei denen sich jeder, der sich traut, nach Herzenslust produzieren darf. Mit diesem reichhaltigen und abwechslungsreichen Programm passt Die Bank München natürlich hervorragend ins lebendige Umfeld des Glockenbachviertels, DEM hippen Trendviertel in München.

Die Bank München - wie sieht es drinnen aus und was wird geboten?

Die Einrichtung im Club ist bewusst schlicht gehalten und kann auch eine gewisse Patina nicht verleugnen, aber es ist in jedem Fall höchst gemütlich den Abend dort auf etwas abgewohnten Sofas und Sesseln zu verbringen. Die Location erstreckt sich über zwei Floors, wobei im oberen Stockwerk die Lesungen und Ausstellungen stattfinden. Die Getränkekarte in der Bank München deckt alles Wichtige ab, Essen wird leider nicht angeboten, aber es gibt eine ganze Reihe von Optionen in der unmittelbaren Umgebung des Clubs. Die Bank München hat am Wochenende von 16:00 Uhr bzw. am Samtstag 17:00 Uhr bis 5:00 Uhr morgens geöffnet. Die musikalische Palette ist breit und reicht von House und Deep House über wilde Balkanbeats bis hin zu Rock und Indie Sounds. Obwohl der Club mitten im schwulen Szene-Viertel direkt hinter der U-Bahn und Tram-Bahnstation Sendlinger Tor liegt, ist das Publikum bunt gemischt und wechselt natürlich auch je nach DJ oder Musikstil des jeweiligen Abends.

muenchen-insider.netAuf einen Blick
Javascript is required to view this map.

Die Bank München
Müllerstraße 42
80469 München
Telefon: 089 2368-4171‎

Öffentlicher Nahverkehr:
S-Bahn: S 1-8 Marienplatz
U-Bahn: U1, U2, U3, U6 Sendlinger Tor
Tram: Tram 17, 18, 27 Müllerstraße
Nachtbus: N17, N27 Müllerstraße, N40 Sendlinger Tor

> zur Website

Wie findest du Die Bank München?

Bewertung:
Eigene Bewertung: Keine Ø: 5 (1 Bewertung)

Kommentare

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen